Newsletter Initiative Wissen

Ausgabe 3  |  Februar 2018

Neuer Dualstudent: Fabian Braun

NEUER DUALSTUDENT: FABIAN BRAUN


Mein Name ist Fabian Braun, ich bin 21 Jahre alt und komme aus einem kleinen Ort in der Nähe von Erlangen. Nach meiner Schulzeit am Gymnasium Höchstadt a. d. Aisch und einer längeren Reise bin ich im Oktober 2016 nach Triesdorf gekommen, um an der HSWT Wassertechnologie zu studieren.

Die Bereiche und Aufgaben rund um das Thema "Wasser" interessieren mich schon seit langer Zeit. Es stand somit fest, dass eine Ausbildung oder ein Studium in diesem Bereich das Richtige für mich sein würde. Der Studiengang Wassertechnologie ist realitätsnah und vielseitig gestaltet. Obwohl das Studium mit seinen vielen Praktika bereits sehr praxisorientiert ist, sehe ich in dem Angebot "Studium mit vertiefter Praxis" der HTI Gienger eine sinnvolle und lehrreiche Ergänzung zum theoretischen Studium an der Hochschule.

Ich kann mir gut vorstellen, dass es mir Spaß machen wird, Lösungen zu Problemen mit dem Thema "Wasser" zu finden und diese zu durchdenken oder technische Verbesserungen im Hinblick auf beispielsweise eine bessere Umweltfreundlichkeit zu erarbeiten. Mein Ziel ist es, viel Erfahrung in der Praxis durch verschiedene Projekte zu sammeln und vom Know-how der HTI Gienger und ihrer Partner zu profitieren. Auch ist es mir ein Anliegen, mein bereits erlerntes Wissen in die jeweiligen Aufgaben mit einzubringen und bei der Arbeit anzuwenden.

Ich bin mir sicher, dass diese Erfahrungen meine Entscheidung erleichtern werden, mit welchem Schwerpunkt ich das Studium nach dem Praxissemester fortsetzen werde. Das "Studium mit vertiefter Praxis" ist garantiert auch eine gute Möglichkeit, um herauszufinden, welche Bereiche dieses vielfältigen Themas mir besonders Spaß machen. Auch der Einstieg in die berufliche Laufbahn wird mir mit Sicherheit sowohl durch die bereits gewonnene Erfahrung als auch durch den Kontakt zu verschiedenen Unternehmen und Einrichtungen erleichtert sein.